Unsere Ziele

 

Die Selbsthilfegruppe Blasenkrebserkrankungen Dortmund möchte

den von Blasenkrebs Betroffenen und ihren Angehörigen durch

Informations- und Erfahrungsaustausch bei der Bewältigung der

Krankheit helfen.

Wir möchten die Betroffenen und ihre Angehörigen unterstützen, sich

aktiv mit der Krankheit auseinanderzusetzen.

 

Wir wollen möglichst umfassend über unsere Erkrankungen und

deren Behandlungsmöglichkeiten informiert sein.

Wir möchten Anregungen und Hilfen zum Umgang mit unserer

Krankheit bekommen.

Wir wollen unsere Lebensqualität und Lebensfreude erhalten.

 

Wir wollen Informationen sammeln und austauschen.

Wir wollen vertrauensvoll Diagnose und Therapie der Ärztinnen und

Ärzte annehmen, uns selbst aber auch aktiv und intensiv mit unserer

Krankheit auseinandersetzen.

 

Wir sind überzeugt:

 

 

- Wissen kann Ängste abbauen.

 

- Informierte und aufgeklärte Patienten und Patientinnen,

  die verstehen, was mit Ihnen geschieht,

  können zu Partnern des Arztes oder der Ärztin werden

  und aktiv an ihrer Genesung mitarbeiten.

 

- Die aktive Auseinandersetzung mit der Krankheit, unterstützt von

  Menschen mit gleichen oder ähnlichen Erfahrungen, bewirkt neuen

  Lebensmut, neue Lebenskraft und neues Selbstvertrauen.

 

 
Selbsthilfegruppe Blasenkrebserkrankungen Dortmund